DE

MakerSpace – Ein Paradies für Erfinder/innen und Kreative

MakerSpace ist eine öffentlich zugängliche, 1500 m² große Hightech-Werkstatt, die Mitgliedern Zugang zu Maschinen, Werkzeugen und Software sowie einer kreativen Community ermöglicht.
Mit der Werkstatt sprechen wir ambitionierte Start-ups, Do-It-Yourself-Aktive und Firmenpartner an. MakerSpace bietet einen Ort, um Ideen und Innovationen in Form von Prototypen und Kleinserien zu realisieren. Es stehen unterschiedliche Bereiche wie Maschinen-, Metall- und Holzwerkstatt sowie Textil- und Elektroecke zur Verfügung. Weiter geben 3D-Drucker, Lasercutter und Wasserstrahlschneidemaschine die Möglichkeit, neue Formen herzustellen und eine Vielzahl an Materialien zu bearbeiten. Zur Unterstützung und Vernetzung bieten wir Trainings- und Beratungsdienstleistungen sowie Veranstaltungen für Mitglieder jeden Wissensstands an. Außerdem organisieren wir kreative Events und Firmenfortbildungen im Start-up-Umfeld.

Werde Teil einer lebendigen Community aus Kreativen, Makern und Start-ups!

MakerSpace bietet als Tochtergesellschaft der UnternehmerTUM GmbH ein einzigartiges Angebot für die nationale und internationale Innovations- und Gründungsszene. Die Werkstatt stärkt München als Hightech-Standort und intensiviert das lokale Netzwerk aus Stadt, Universitäten, Start-ups, Unternehmen und lokaler Kreativszene.

Makerspace Infografik

MakerSpace ist Teil der EU-geförderten Initiative FabLabNet

Das Phänomen der "fabrication laboratories" (fablabs) markiert den Anbruch der dritten industriellen Revolution, in der Kollaboration, Teilen, Gemeinschaft und Innovation unsere Wirtschaft formt. Fablabs sind Plattformen des technischen Prototypings für Innovation und Erfindung, die die Gesellschaft als Ganzes einladen innovativ tätig zu werden. Leicht auch in entfernten Gegenden einzurichten, können fablabs zu einem intelligenten und inklusiven Wachstum beitragen, indem sie regionale Ungleichheiten mit Innovationen ausgleichen. 

FabLabNet möchte internationale Netzwerke festigen und sowohl mit Schulen als auch Unternehmen verbinden. Das Projekt verbindet eine Vielzahl an fablabs in einem zentraleuropärischen Netzwerk: Neun Projektpartner – inspiriert von und streng verbunden mit elf dazugehörigen Partnerorganisatoren – teilen Erfahrungen und entwickeln Aktivitäten, um ihr Wissen und ihre Fähigkeiten auszubauen. Sie folgen damit Trends, die von der europäischen Bewegung gesetzt wurden, um neue Geschäftsmodelle zu betonen und heben die Unterschiede der aktuellen kulturellen und Geschäfts-Welt hervor.

Während lokale "Smart Specialization Strategies (local S3)" der Beginn sind, um die charakteristische Bestandsteile jedes einzelnen fablabs zu bestimmen, ist das Projektziel effektive technische und organisatorische Ressourcen aufzudecken und innerhalb des Netzwerks zu teilen, um einen innovativen Service für lokale Gemeinschaften, Geschäfts- und Schulinstitutionen zu entwickeln und ein effiziente Kommunikation aufzusetzen und zu verbessern. Pilotprojekte, sowohl national als auch länderübergreifend helfen dem Projekt Wissen, Methoden und Fähigkeiten in einem europäischen Horizont zu verwurzeln und verbreiten – ein Rahmen, der die Welt der fablabs mit einem voll entwickelten und fortgeschrittenen Geschäfftsmodell verbindet.

 

FabLabNet_for_Combinations.png

 

Partnerorganisationen

MUSE - SCIENCE MUSEUM (IT) INNOC - AUSTRIAN SOCIETY FOR INNOVATION COMPUTER SCIENCE (A)
FABRICATION LABORATORY LTD. (H) UNTERNEHMERTUM MAKERSPACE GMBH (D)
BRNO UNIVERSITY OF TECHNOLOGY (CZ) REGIONAL DEVELOPMENT AGENCY IN BIELSKO-BIALA (PL)
ROGLAB - MUSEUM AND GALLERIES OF LJUBLJANA (SI) SLOVAK SCIENTIFIC AND TECHNICAL INFORMATION CENTRE (SK)
FABLAB, ASSOCIATION FOR PROMOTING DIGITAL FABRICATION (HR)   
Unser Newsletter informiert dich über das Angebot des UnternehmerTUM MakerSpace, für unsere Zielgruppen relevante Programme und Veranstaltungen.
Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, dem Versand über BWmedien, der statistischen Auswertung sowie deiner Abbestellmöglichkeiten, erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.