DE

Einzigartige Produkte im Team entwickeln

Du und dein Team müssen mal raus aus dem Büro und etwas mit den eigenen Händen bauen? Erlebt den MakerSpace in Aktion!
In verschiedenen Team Building Formaten lernt ihr an konkreten Beispielen unterschiedliche Bereiche der Werkstatt kennen und baut euer eigenes Produkt, das ihr anschließend mit in euer Büro mitnehmen könnt. Neben dem Erlernen neuer Techniken steht bei uns vor allem der Spaß im Vordergrund! Das Ziel ist, euer Team näher zusammenzuführen und gestärkt in den Arbeitsalltag zurück zu kehren.

Die „Rube Goldberg Maschine“

Kettenreaktion für kreative Zusammenarbeit

Der Rube Goldberg Workshop bietet dir und deinem Team die Chance eure Kreativität und Kooperationsfähigkeit zu beweisen!

Eure Aufgabe ist es in mehreren Teams verschiedene Übergänge und Stationen zu einer funktionsfähigen Kettenreaktion zu verbinden. 

Hierfür ist jedes Team für eine Station verantwortlich und stimmt sich mit den anderen Gruppen ab, um sicherzustellen, dass der Impuls von Station zu Station weiter läuft. Denn nur, wenn alle Stationen funktionieren, wird dein Team den besonderen Moment erleben, bei dem das Signal vom Start durch alle zehn Stationen bis ins Ziel durchläuft.

Es sind keine Vorkenntnisse für die Teilnahme notwendig.


Zeitumfang ca. 5 Stunden 
Max. Teilnehmerzahl

max 50 Teilnehmende*

Sprache Deutsch und Englisch
Veranstaltungsort Durchführung des Workshops im UnternehmerTUM MakerSpace
Catering Verpflegung (Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen) kann auf Wunsch bereitgestellt werden

* Weniger oder mehr Teilnehmende nach Absprache möglich!

Weitere Team Events

Von 3D-Druckern, Notizbüchern bis hin zum Bau einer Sitztrommel: Euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt! 


Zeitumfang variabel
Max. Teilnehmerzahl 20 Teilnehmende*
Sprache Deutsch (Englisch nach Absprache möglich)

* Weniger oder mehr Teilnehmende nach Absprache möglich!

3D-Druck

Wie funktioniert ein 3D-Drucker? Und was ist möglich? Über die Vor- und Nachteile des additiven Fertigungsverfahrens

Der einstündige Workshop „3D-Drucker“ erklärt die Funktionsweise 3D Druck in Theorie und Praxis.

Nach einer Vorstellung der 3D Druck Möglichkeiten im MakerSpace wird näher auf das additive Fertigungsverfahren eingegangen. Material, Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile des 3D Drucks werden vorgestellt. Anschließend diskutieren die Teilnehmenden mit dem Trainer individuelle Fragen und Anregungen.

Während des Workshops druckt der 3D Drucker eine mechanisch funktionierende Schraube und Mutter.

Lasercutter-Notizbuch

Ein personalisiertes Notizbuch für jeden!

In diesem Workshop gravieren die Teilnehmenden je ein Notizbuch mit Hilfe des Lasercutters.

Zu Beginn erhalten die Teilnehmenden eine kurze Einführung in die Funktionsweise des Laserschneidens beziehungsweise der -gravur. Eine zuvor besprochene Grafik oder ein Logo werden vor den Augen der Teilnehmenden auf die Notizbücher graviert.

Es sind keine Vorkenntnisse für die Teilnahme notwendig.

Cajón-Bau

Bau deine eigene "Holzkistentrommel"!

Cajón, Kachon oder Karon (spanisch für ‚Schublade‘ oder ‚(Holz-)Kiste‘), auf Deutsch auch Kistentrommel genannt, ist ein aus Peru stammendes perkussives Musikinstrument. Es hat einen trommelähnlichen Klang und wird mit den Händen, vereinzelt mit Besen gespielt. Bau in diesem Workshop deine eigene Cajón!

Unser Newsletter informiert dich über das Angebot des UnternehmerTUM MakerSpace, für unsere Zielgruppen relevante Programme und Veranstaltungen.
Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, dem Versand über BWmedien, der statistischen Auswertung sowie deiner Abbestellmöglichkeiten, erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.